Family Barn

Family Barn

Family Barn description (DE)

1. Beginne dein Abenteuer noch heute. Züchte süße Tiere, schöne Bäume und Blumen, teile Milch, Käse, hausgebackenes Brot und andere Früchte deiner Farm mit deinen Nachbarn, oder verkaufe sie am Markt. Erlebe ein florierendes Familiengeschäft und verwandle deinen Fleckchen Erde in einen wunderschönen Ort.

Tägliche Missionen bringen neue Herausforderungen und eröffnen Geheimnisse. Kümmere dich um deine Tiere, Ernte deine Felder, säe neue Samen und schon bald wird deine Farm wachsen. Schmeiße Parties für deine Nachbarn, züchte deine eigenen Pferde und fliege zwischen deinem Garten und deinem Zuhause in deinem eigenen Heißluftballon hin und her!

Highlights
- Super süße Grafiken und eine immer wachsende Anzahl an Tieren, Pflanzen und Dekorationen
- Intuitive Steuerung, tolle Tutorials und ein Privatlehrer, der dich unterweist
- Hilf deinen Freunden und teile die Früchte deiner Arbeit mit ihnen
- Tägliche Missionen bieten tolle Herausforderungen und wöchentliche Updates bringen neue tolle Gegenstände
- Und das wichtigste… du wirst das Spiel richtig genießen und Spaß haben!

2. Werde noch heute Teil des Dorfes! Kümmere dich um die Tiere, entdecke neue Pflanzen und hilf deinen Nachbarn! Gewinne Freunde und verkaufe deine Waren auf dem Marktplatz – du führst eine Farm!

Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken. Eine Vielfalt an Tieren und Pflanzen lässt deine Farm wachsen und florieren. Lade deine Nachbarn doch auf eine Party ein und flieg mit deinem eigenen Heißluftballon in den Garten!

Highlights
- Tolle Animationen und ständig Neues zu entdecken
- Du kannst alles meistern, doch kann dir auch ein Privatlehrer unter die Arme greifen
- Hilf deinen Freunden und sie werden mit Freuden den Gefallen erwidern
- Jeden Tag Neues zu tun und jede Woche Neues zu entdecken durch ständiges Wachstum
- Doch das Beste ist, dass du super viel Spaß auf deiner Farm haben wirst!

Hallo Welt!

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktiviere die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen!

Eine weitere WordPress-Seite

faed3763ecdf65b9159959536d4d73e0